DBD-BauPreise = Orientierungspreise für Bauleistungsbeschreibungen - der aktuelle Standard 2017

DBD-BauPreise ist ein Zubehörprodukt für STLB-Bau. Es ermittelt für nahezu jeden mit STLB-Bau gebildeten Text einen Orientierungspreis nach aktuellem bundesweitem Durchschnitt.

DBD-BauPreise unterstützt jede Art der Kostenermittlung vor der Vergabe, die auf Leistungsverzeichnissen basiert. Ganz speziell ist das Produkt geeignet, die Anforderung der HOAI 2013 zu erfüllen, die in der LP 6 als neue Phase der Kostenermittlung die Lieferung von bepreisten Leistungsverzeichnissen noch vor der Vergabe fordert. Bei einer Ausschreibung mit STLB-Bau in Verbindung mit DBD-BauPreise werden diese Preise als Orientierungspreise automatisch ermittelt.
Wird die Leistungsbeschreibung im Zuge der Planung geändert, ändert sich automatisch der DBD-Baupreis.
Damit wird die Gefahr reduziert, bei spontanen Textänderungen die Anpassung von Kostenermittlungen zu vergessen.

DBD-BauPreise (REG) ist regional differenziert und nennt für jeden der über 400 Landkreise in Deutschland sorgfältig ermittelte Werte. Damit wird der stark differenzierten Preisbildung in den verschiedenen Regionen Rechnung getragen.

Zusätzlich werden Preisanteile und Zeitwerte genannt, wie diese auch in Vergabeverfahren nach VHB über die EFB 223 abgefordert werden. DBD-BauPreise bietet einen neutralen Vergleichsmaßstab zur Prüfung und Bewertung der Bieterangaben in den EFB. Nicht plausible Angaben können aufgedeckt werden und im Aufklärungsgespräch noch vor der Vergabe ggfs. korrigiert werden. Damit wird ein wesentlicher Beitrag zur Vorsorge gegen unangemessen hohe Preise bei evtl. Nachtragsforderungen geleistet.

DBD-BauPreise (EFB) nennt zusätzlich zum Orientierungspreis auch dessen Aufgliederung in folgende Preisanteile: Lohn, Stoffe (Material), Geräte, Sonstiges sowie einen durchschnittlichen Zeitwert.

Sie haben bereits DBD-BauPreise, aber noch nicht mit Regionalpreisen oder EFB-Preisanteilen? Erweitern Sie Ihr bisheriges Baupreispaket auf den aktuellen Leistungsumfang inkl. EFB-Preisanteilen und Regionalpreisen und profitieren Sie von der Preissenkung um 40%. Sie benötigen lediglich einen aktuellen Ausgabestand (derzeit 10-2016) oder einen laufenden Softwarewartungsvertrag.

Lassen Sie sich Ihr persönliches Angebot für die Erweiterung Ihrer bestehenden BauPreise auf den heutigen Standard noch heute erstellen. 

G&W Software ist autorisierter DBD Premium Software Partner. Das STLB-Bau / Dynamische Baudaten ist interaktiv in die AVA-Software California.pro eingebunden. Dadurch genießen Sie höchsten Komfort bei der LV-Erstellung und der Kostenermittlung.

Natürlich kaufen Sie das STLB-Bau/Dynamische BauDaten und alle DBD-Produkte immer direkt bei G&W oder bei Ihrem autorisierten G&W Vertriebspartner. Und natürlich immer sicher auf Rechnung.

Oder rufen Sie uns einfach an – unter Telefon 089 / 51506-4!