STLK - Standardleistungskatalog Straßen- und Brückenbau: Stand Juni 2021 verfügbar

Die aktuelle Ausgabe Juni 2021 des STLK StB mit 4 neuen Leistungsbereichen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur informiert über die Neuerungen des Ausgabestands 06/2021 des Standardleistungskataloges für den Straßen- und Brückenbau (STLK), welche von der FGSV Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen aktualisiert wird.

FORDERN SIE HIER GLEICH IHR PERSÖNLICHES ANGEBOT AN


Es wurden mit der Ausgabe 06/2021 vier Leistungsbereiche neu herausgegeben:

  • LB 105 Verkehrssicherung an Arbeitsstellen (4. Auflage 2021)
  • LB 115 Pflasterdecken, Plattenbeläge, Einfassungen (5. Auflage 2021)
  • LB 117 Verbau, Gründung (5. Auflage 2021)
  • LB 122 Korrosionsschutz von Stahl (4. Auflage 2021)

Folgende Leistungsbereiche wurden mit Herausgabe der Ausgabe 06/2021 zurückgezogen:

  • LB 805 Verkehrssicherung an Arbeitsstellen (Gelbentwurf v. 09/2019)
  • LB 817 Verbau, Gründung (Gelbentwurf v. 09/2019)
  • LB 822 Korrosionsschutz von Stahl (Gelbentwurf v. 09/2019)

Der STLK - Standardleistungskatalog für den Straßen- und Brückenbau umfasst heute 33 Leistungsbereiche.

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Leistungsbereiche für den Straßen- und Brückenbau zusammengestellt.

Hier finden Sie Informationen zur Vereinheitlichung der Boden- und Felsklassen in den VOB/Teil C-Normen in Homogenbereiche.

Der STLK ist in elektronischer Form mit dem aktuellen Ausgabestand März 2021 bei G&W verfügbar. Die Leistungsbereiche des STLK im STLB-Format ("105er-Datensatz") für die komfortable LV-Erstellung für die Ausschreibung mit Ihrem AVA-Programm California.pro oder anderen Bausoftwarelösungen bekommen Sie direkt bei G&W oder Ihrem G&W Servicepartner. Wahlweise als Neukauf oder als Update, als Komplettpaket oder auch beliebige einzelne Leistungsbereiche.