California.pro – Modul EVC

E-Vergabe Connect...

Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie Fehler durch die direkte Kopplung der AVA-Software California.pro mit E-Vergabe-Systemen wie dem AI Vergabemanager.

 

Modul EVC
  • Bereitstellung von LVs aus California.pro auf E-Vergabe-Plattform
  • Unterstützung v. automatisiertem Korrekturprozess vor Veröffentlichung
  • Vollständig automatisierte Rückübertragung v. Bieterangeboten n. erfolgter Submission an California.pro
  • Einbindung in California-Zugriffsrechtesteuerung

 

Prozessablauf:

Direkte Anbindung an...

E-Vergabe-Plattformen zur Beschleunigung der Beschaffungsprozesse.

Häufig gestellte Fragen zum Modul EVC:

Nein, EVC ist ein Zusatzmodul für California.pro.

Es ist mindestens die Version V7.2 notwendig.

Es ist mindestens die Version 8 notwendig.  Dazu gibt es ggfls. weitere Voraussetzungen, die der AI-Fachberater klärt.

Sie erhalten das Modul über Ihren G&W-Vertriebspartner oder gern auch direkt bei G&W.

Der Kaufpreis ist abhängig von Ihrer Edition (SBE/BE/EE) und der Anzahl der erworbenen EVC-Lizenzen. Sie erhalten selbstverständlich ein persönliches Angebot.

Ja. Wenn Sie bereits California.pro mit mindestens der Version V7.2 einsetzen, kann für einen Zeitraum von 4 Wochen eine kostenfreie Testfreischaltung erfolgen.

Alternativ bieten wir das Modul EVC für California.pro-Anwender für eine längere Zeit als die o.g. 4 Wochen als Mietvariante an. Somit könnte der Prozess im Rahmen eines aktuellen Vergabevorganges intensiv ausgewertet werden.

Es besteht kein nennenswerter Aufwand.

  • Es muss keine Software installiert werden.
  • Sie erhalten nach dem Kauf einen Freischaltcode für das Modul EVC.
  • Sie hinterlegen in der California.pro-Systemkonfiguration den Host und die Zugangsdaten für Ihren AI Vergabemanager.