Zum Inhalt springen

MWM-Pisa - zur schnellen Angebots- und Rechnungsstellung in der Bauwirtschaft...

MWM-Pisa ist eine innovative Software zur schnellen Angebots- und Rechnungsstellung in der Bauwirtschaft. Die moderne Datenstruktur von MWM-Pisa ermöglicht Funktionen, die in der Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen (LVs) bisher nicht möglich waren.  MWM-Pisa erlaubt die problemlose und übersichtliche Formatierung von Daten in Ausschreibungen und Kalkulationen. Text kann, ebenso wie in Word oder Excel, fett und kursiv dargestellt oder mit Sonderzeichen (z.B. mathematischen Symbolen) versehen werden. Der Anwender hat die Wahl zwischen verschiedenen Schriftarten, -größen und -farben und kann Tabellen sowie Bilder in den Text integrieren. Dadurch ergeben sich ganz neue Möglichkeiten in der visuellen Darstellung von LVs.

Die wichtigsten Funktionen:

  • Schnelle und einfache Angebots- und Rechnungserstellung
  • Technische Grundlage: GAEB DA XML (einschl. Schnittstellen nach GAEB 2000 und 90)
  • Entwicklungsgrundlage: Windows 32Bit, Datenbanksystem (für den Anwender lizenzfrei), Pervasive.SQL, Ausgabegestaltung durch lizenzfreien Designer (List&Label)
  • Schnelle Preiserfassung mit Teilpreisen, Nachlass bis auf Positionsebene - Darstellung sortiert nach OZ, EP, GP oder Menge (wahlweise auf- oder absteigend) - Positionsarten: Normal, Grund, Alternativ (Wahl), Bedarf (mit und ohne GP), Zuschlag, Vorbemerkungen und Hinweistexte
  • Preisveränderungen mittels Prozentsatz/Faktor oder über Endsummenvorgabe
  • Export und Import von LV-Daten zur kostenlosen Anwendung MWM-Piccolo (Pocket PC und Palm)
  • Druckausgabe über Designer (Standardvorlagen für Angebot und Rechnung werden mitgeliefert, beliebig viele individuelle Druckvorlagen können erstellt werden) wahlweise an beliebige Drucker, nach PDF, Word oder Excel
  • Suchfunktion in der Tabelle, automatisches Generieren von Positionsnummern, Angebotsprüfung auf Vollständigkeit
  • Integrierte Adressverwaltung
  • Netzwerkfähig in den üblichen Windows-Netzen

Zertifizierte GAEB-Schnittstellen: