Kostenfreies GeWinar: GebäudeCheck für Auftraggeber - Sanierungsbedarf ermitteln

18.09.2024 | Wir stellen Ihnen "GebäudeCheck für Auftraggeber" von PLAN4 zur intelligenten Bestandsbewertung vor. Erfahren Sie außerdem, wie Sie die mit GebäudeCheck ermittelten Daten in CaliforniaX übertragen können.

Ihr Termin: 18. September 2024 von 14:00 bis 15:00 Uhr

HIER GLEICH ANMELDEN

Inhalt: Wir stellen Ihnen als Auftraggeber "GebäudeCheck" von PLAN4 vor. Mittels der Software GebäudeCheck lässt sich der Sanierungsbedarf von Bestandsimmobilien einfach und ressourcensparend ermitteln. 
Erfahren Sie außerdem, wie Sie die mit GebäudeCheck ermittelten Daten in CaliforniaX übertragen können. 
Natürlich besteht auch die Möglichkeit Fragen zu stellen. Lassen Sie sich überraschen. 

Referenten:  Thorsten Erhardt (PLAN4),  Martin Auer (G&W), Jan Köcher (G&W)
Moderation & Chat: Thomas Kurzweg (G&W)

Zielgruppe: Planerinnen und Planer, die mit Bestandsimmobilien zu tun haben.

Dieses kostenfreie GeWinar ist eine gute Investition für Sie!

Nutzen Sie die Gelegenheit, melden Sie sich heute noch an und lassen Sie sich GebäudeCheck zeigen - auch im Zusammenspiel mit CaliforniaX.

Hinweis zur Teilnahme:
Mit nur wenigen Mausklicks direkt von Ihrem Arbeitsplatz aus, verbinden wir Sie via Internet auf den Monitor des Referenten. Sie benötigen nur einen Internetzugang und einen PC/Laptop mit Kopfhörern. Ihren Teilnahmelink erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Weitere Informationen bei G&W München: telefonisch unter 089 / 51506-600, per Fax 089 / 51506-999, per E-Mail an info(at)gw-software.de oder melden Sie sich hier gleich an.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihr Name sowie Ihre E-Mail-Adresse an die beiden Webinar-Organisatoren (G&W Software AG & PLAN4 GmbH) weitergegeben werden, damit diese sich bezüglich des gebuchten Webinars sowie jeweils zu Werbezwecken (Angebot relevanter Serviceleistungen, Information über neue Produkte) mit Ihnen in Verbindung setzen können. Die Webinar-Organisatoren sind für die werbliche Nutzung Ihrer Angaben jeweils eigenständig verantwortlich. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit gegenüber einem oder beiden Webinar-Organisatoren mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass dies Ihre Teilnahme am Webinar beeinflusst. Weitere Informationen der Webinar-Organisatoren zum Datenschutz, insbesondere zu Ihren Betroffenenrechten und Kontaktmöglichkeiten, erhalten Sie unter https://gw-software.de/datenschutz​.
Das Webinar wird mit „GoToWebinar“ durchgeführt. Die spezifischen Datenschutzhinweise des Anbieters können beim Betreten des Webinars abgerufen werden. Bei der Nutzung von „GoToWebinar“ werden verschiedene Datenarten verarbeitet. Der Umfang der Daten hängt dabei auch davon ab, welche Angaben die Teilnehmer vor bzw. bei der Teilnahme machen. Es handelt sich dabei in der Regel um Angaben zu den Teilnehmern, um Webinar-Metadaten sowie um Webinar-Inhalte. Das Webinar wird aufgezeichnet, wobei jedoch keine Daten zu den Teilnehmern erfasst werden. Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Webinar-Teilnahme verarbeitet werden, werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Anbieter erhält notwendigerweise Kenntnis von den im Rahmen des Webinars verarbeiteten Daten.