Max Warkotsch unterstützt G&W


30. März 2022

München, im März 2022. Zum April 2022 verstärkt Max Warkotsch (26), Sohn des Mitgründers der G&W Software, Achim Warkotsch, das Münchener Softwarehaus und unterstützt das Team sowie den Vorstand zunächst im Bereich Marketing und Vertrieb. Nach seinem Bachelorstudium der Technologie- und Managementorientierten Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL) an der Technischen Universität München vertiefte Max Warkotsch seine Kenntnisse im Masterstudium Management, Communication & IT am MCI, dem Management Center Innsbruck. Vorstand André Steffin und das G&W-Team freuen sich über die Verstärkung genauso wie die Firmengründer. Erklärtes Ziel von Max Warkotsch ist es, aktiv die Zukunft von G&W mitzugestalten.

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit setzte Max Warkotsch sich mit dem aktuellen Stand der BIM-Technologie auseinander. Für seine Masterarbeit forschte er zur Thematik Aufbau, Pflege und Nutzen von Partnernetzwerken in Softwareunternehmen mit Fokus auf Vertrieb und Kundenservice. Seit 2013 war Max Warkotsch in diversen Bereichen immer wieder bei G&W tätig, als Praktikant, Werkstudent und als Berater, u.a. mit Projektverantwortung für die Einführung der neuen CRM-Lösung. Darüber hinaus sammelte Warkotsch Erfahrungen als Berater bei einem Consultingunternehmen im Bereich Mobilität und bei einem Startup, das eine Softwareplattform für die Baubranche anbietet.

1982 gründeten Erwin Grütter und Dr. Achim Warkotsch die G&W Software und leiteten das Unternehmen als Geschäftsführer bis Ende 2015. Im Januar 2016 wurde die GmbH in die G&W Software AG umgewandelt. Vorstand ist seither André Steffin. Die Gründer bringen im Aufsichtsrat ihre Erfahrung für das Wohl des Unternehmens ein.

Weitere Informationen:

G&W Software AG
Dr. Cornelia Stender
Rosenheimer Straße 141 h
81671 München
Tel.: +49 (0)89 51 506 - 715
Fax.: +49 (0)89 51 506 - 99
cornelia.stender(at)gw-software.de

PR-Agentur blödorn pr
Heike Blödorn
Alte Weingartener Straße 44
76227 Karlsruhe
Tel.: +49 (0)721 92 046 - 40
Fax.: +49 (0)721 92 046 - 42
bloedorn(at)bloedorn-pr.de