California.pro Modul BIM2AVA - machen Sie Ihre CAD-Daten kaufmännisch nutzbar!

Vom 3D-Modell zum Kaufmännischen Gebäudemodell - komplett in California.pro - so einfach kann AVA sein...

Gute Nachrichten aus dem Hause G&W: Das lang erwartete Modul BIM2AVA ist freigegeben.

Somit können Sie künftig Ihre CAD-Daten nicht nur einfach in die AVA übertragen, sondern daraus ein
Kaufmännisches Gebäudemodell direkt in California.pro erstellen. Was bedeutet das genau?

Mit BIM2AVA wird aus dem digitalen Gebäudemodell der CAD im BIM-Prozess das Kaufmännische Gebäudemodell in California.pro. Durch die bidirektionale Verbindung kann jedes AVA-seitig betrachtete Bauteil direkt im 3D-Modell lokalisiert werden und umgekehrt.

                                        

Das automatisch erzeugt Raum- und Gebäudebuch (RGB) liefert eine präzise Mengenermittlung für Bauteile und Leistungen und wird bei Änderungen des Modells aktualisiert. Im RGB sind alle im BIM-Modell enthaltenen Bauteile und Räume mit den in der IFC-Datei hinterlegten Eigenschaften logisch gruppiert und als Bauteil-Elemente abgebildet. Gleichzeitig werden für alle spezifizierten BIM-Objekte wie Wände, Decken, Fenster etc. Bauteil-Varianten angelegt. So kann der Planer die Qualitäten der Bauteile noch im Detail festlegen oder Elemente in einer Ebene, einem Geschoss oder im gesamten Gebäude durch andere Bauteil-Varianten automatisiert austauschen und ändern.

BIM2AVA ermöglicht eine schnelle, präzise Kostenermittlung, die auch Änderungen der Planung korrekt berücksichtigt sowie eine "echte" Kostengestaltung mit einer automatisierten Erstellung der Leistungsverzeichnisse verbindet. Letztere liefert California.pro geometrieorientiert im RGB, ausführungsorientiert  gleich mit bepreistem LV - und zusätzlich nach DIN 276 gegliedert und das über alle Projektstadien hinweg nachvollziehbar.

Ihre Vorteile liegen auf der Hand:

  • Direkte Verarbeitung von CAD-Daten im Kaufmännischen Gebäudemodell der AVA-Software California.pro via IFC
  • Transparenter Aktualisierungsservice von Planänderungen im BIM-Modell
  • Kopplung von Zeichnungselementen und Bemusterung
  • Automatische Weiternutzung des Modells für LV-Erstellung, Nachtragsmanagement und Kostendokumentation

Mehr Informationen zum Modul BIM2AVA erhalten Sie hier.

Sie wissen schon, was Sie benötigen? Hier geht's direkt zum Shop

Sie möchten eine Beratung? Gerne stehen Ihnen die G&W Mitarbeiter oder auch Ihr G&W Vertriebs- und Servicepartner vor Ort für Ihre Fragen zur Verfügung.