Zum Inhalt springen

JLV - Ausschreibung, Kalkulation und Abwicklung von Maßnahmen nach Rahmenvertrag...

Rahmenverträge für Zeitvertragsarbeiten sind überall dort im Einsatz, wo wiederkehrende Leistungen und Lieferungen benötigt werden.

Sie sind bespielsweise bei Versorgungsunternehmen im Bereich von Netzen und Hausanschlüssen Standard.

Aber auch im kommunalen Bereich, in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, in Industrie- und Handel, bei Banken und Versicherungen, also überall dort, wo Anlagen und Gebäude zu unterhalten sind, haben sich Rahmenverträge durchgesetzt.

Die Anwendung:

  • Optimierung der Ausschreibung, Angebotsprüfung und Vergabe für Rahmenverträge (Zeitvertragsarbeiten, Jahresverträge, Hausmeisterverträge)
  • Schnelle Kalkulation von Maßnahmen nach Rahmenvertrag
  • Optimierte, beschleunigte Abrechnung von Maßnahmen nach Rahmenvertrag
  • Abrechnung wahlweise mit Rechnungsprüfung oder im Gutschriftverfahren
  • Für Bauunterhalt und Kleinmaßnahmen im Hochbau, Tiefbau, Anlagenbau, Gleisbau, Bau von Ver- und Entsorgungsleitungen, Hausanschlüssen etc.

Die wichtigsten Funktionen:

  • Ausschreibung und Vergabe der Jahres-LVs wahlweise im Auf-/Abschlagsverfahren oder mit kalkulierten Angebotspreisen
  • Integration des STLB-BauZ Zeitvertragsarbeiten
  • Automatisierte Generierung der Kalkulations-LVs, Auftrags-LVs und Abrechnungs-LVs aus Planmengen bzw. Abrechnungsaufmaßen
  • Schnellstes Arbeiten durch vorbereitete Modelle (z.B. parametrisierte Grabenprofile oder standardisierte Raumausstattungen mit Modul RGB)
  • Statistiken für Einkauf, Controlling und Planer über verbaute Leistungen mit Mengen und Preisen, nach Unternehmern, Zeitraum und anderen Kriterien selektierbar
  • Möglichkeit der Anbindung an ERP-Systeme wie SAP®, Schleupen.CS und andere zur Beschleunigung der Geschäftsprozesse.

Produktbeschreibung als pdf hier herunterladen...

Unser Schulungsangebot finden Sie hier...